Laser Doppler Sensor LMC-L-XXXX-XXX/ LMC-LB-XXXX-XXX

Hochgenaue, berührungslose Messung von Längen und Geschwindigkeiten - der modernste und schnellste Sensor am Markt  

Die Laser Doppler Sensoren der Geräteserie LMC-L-XXXX-XXX / LMC-LB-XXXX-XXX werden für die Ermittlung von Längen und Geschwindigkeiten,  zur Regelung von synchronen Abläufen und zur Qualitätsüberwachung in einer Vielzahl von Produktionsprozessen eingesetzt.Laser Doppler Messsystem

Die Laser-Doppler-Technologie bietet auf Grund der Detektierung und Auswertung von diffusem Licht auf bewegten Materialien  viele Vorteile bei der Überwachung von Produktionsprozessen für Endlosprodukte. Wegen der kontaktfreien Messung treten die bekannten Fehlerquellen  wie mechanischer Schlupf oder Abrieb, wie sie bei mechanischen Sensoren vorkommen, nicht auf. Wegen der sehr hohen Aktualisierungsraten von 0.04 ms werden die zu detektierten Materialien in Echtzeit erkannt und mit einer hohen Genauigkeit gemessen. Detektiert werden alle diffus reflektierenden Oberflächen im Oberflächentemperaturbereich bis 1300 °C.

Die Sensoren bestechen durch eine kompakte Bauform, einer langen Lebensdauer und ihrer einfachen Bedienung. Die Aufnahmen und Schutzgehäuse erlauben eine einfache und schnelle Installation der Sensoren vor Ort in den Produktionsanlagen. Sie arbeiten zuverlässig auch unter schwierigsten Umgebungsbedingungen.

Die Sensoren der LMC-L-/ LB Serie können die ermittelten Werte auf einem einfachen Display anzeigen. Außerdem können sie einfach in die Steuerungen über gängige und bereits integrierte Industrieschnittstellen eingebunden werden.

Eigenschaften der Laser Doppler Sensoren LMC-L-XXXX-XXX / LMC-LB-XXXX-XXX:

  • Die Messung erfolgt berührungsfrei, es gibt kein Schlupf, keine Materialspuren
  • Es gibt keine beweglichen Teile, das bedeutet keinen Verschleiß
  • Das Design ist für harten und rauen Industrieeinsatz konzipiert
  • Einfache Integration über alle aktuellen Schnittstellen möglich
  • Einfache Bedienung mittels Setup über Display oder PC
  • Permanent-Kalibrierung gewährleistet mittels UKAS-Zertifikat
  • Wartungsfreiheit garantiert geringe Kosten
  • Kompakte Bauform:
    • Abmessungen (L x B x H): 230 x 130 x 75 mm
    • Gewicht: 3 kg
    • Schutzart IP 67
  • Für den Temperaturbereich von 0 ... 45 °C (mit Kühlung bis zu 120 °C)
  • Versorgungspannung: 15 ... 25 VDC; 20 W
  • Materialerkennung in Echtzeit
  • Stand Off Bereich von 150- 2500 mm
  • Messfeldtiefe / Schärfentiefebereich von 25 – 120 mm